AVAYA H100

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

AVAYA H175 Video Collaboration Station

Die AVAYA H175 Video Collaboration-Station ist ein einzigartiges Touchscreen-Telefon, dass dem Benutzer qualitativ hochwertige Sprachanrufe, Full-HD-Videokonferenzen und den Zugang zu produktivitätssteigernden Funktionen wie eine Synchronisation mit einem Kalender oder Kontakten bietet.

Videokonferenzen steigern die Produktivität und verbessern die innerbetrieblichen Beziehungen zwischen Mitarbeitern oder die außerbetrieblichen Beziehungen zu Geschäftspartnern, indem örtlich- und räumlich getrennte Mitarbeiter oder Geschäftspartner so interagieren können, als ob jeder Teilnehmer einer Konferenz im selben Raum anwesend wäre. Die AVAYA H175 Video Collaboration Station setzt hier einen neuen Standard für Desktop-Video-Anwendungen. Die abnehmbare Full-HD-Kamera und das integrierte Breitband-Audio-Soundsystem verwandeln eine einfache Videokonferenz am Arbeitsplatz zu einer echten gemeinsamen und einheitlichen Arbeitssitzung für lokale oder per Video zugeschaltete Teilnehmer. Durch die fortschrittliche und leistungsstarke Video-Collaboration mit dem technischen Standard H.264 High Profile sind dabei bis zu 30 Prozent weniger Bandbreite erforderlich. Die umfangreichen Anschlussmöglichkeiten bieten einen gesteigerten Komfort sowohl für den Benutzer als auch für System-Administratoren. Die AVAYA H175 Video Collaboration-Station verfügt über eine integrierte WLAN-Schnittstelle, einen Gigabit-Ethernet-Port und einen zusätzlichen Netzwerkanschluss, der die Anbindung eines lokalen PCs wesentlich vereinfacht.

Full HD Videokonferenzen und Unified Communications


Die Benutzer der AVAYA H175 Video Collaboration Station haben über das große Sieben-Zoll-Touchscreen-Display Zugriff auf den vollen Umfang der AVAYA Aura Kommunikationsfunktionen mit benutzerfreundlicher und intuitiver Anrufsteuerung und -verwaltung sowie weiterhin z.B. die Möglichkeit, Video- oder Audiokonferenzen einfach einzuleiten. Die Produktivität des Benutzers wird durch die Antizipation der Benutzer-Absichten mit sensitiven Kontextmenüs gesteigert. Die AVAYA H175 Video Collaboration Station reduziert störende Hintergrundgeräusche und bietet volle Breitband-Sprach-Qualität für Handapparate, Headsets sowie während der eingeschalteten Freisprechfunktion. Die Vollduplex-Freisprecheinrichtung ermöglicht dem Benutzer eine komfortable und ermüdungsfreie Kommunikation. Der im Lieferumfang enthaltene schnurlose DECT 6.0 Telefonhörer steigert zudem die Flexibilität und erhöht den Aktionsradius während aktiver Verbindungen.

Die Touchscreen-Bedienung der H175 Video Collaboration Station ist speziell für eine verbesserte Bedienung der Benutzeroberfläche optimiert. In Verbindung mit den Funktionen des AVAYA Communicators bietet das H175 eine enge Integration mit der AVAYA Unified Communications Plattform und bietet eine intuitive Benutzerführung. So können die Benutzer der AVAYA H175 Video Collaboration Station z.B. übersichtlich erkennen, welche Kollegen anwesend sind und sofort einen Videoanruf beginnen oder per Drag-and-drop-Funktion eine Konferenz einleiten.

Umfassende Konnektivität und produktivitätssteigernde Apps


Die AVAYA H175 Video Collaboration Station bietet flexible Anschlussmöglichkeiten und ermöglicht hierdurch zahlreiche verschiedenartige Anwendungen. Mit dem eingebauten HDMI-Ausgang können z.B. Videokonferenzen für kleinere oder größere Gruppen auf einem größeren externen Display oder über einen Projektor angezeigt werden. Der HDMI-Eingang ermöglicht die gleichzeitige Anzeige von externen PC-Anwendungen und Video-Sessions mit vom Benutzer flexibel wählbaren Layout-Optionen. Die abnehmbare HD-Kamera kann leicht von der H175 Video Collaboration Station getrennt und bspw. auf einem externen Display montiert werden. Die USB- und Bluetooth-Schnittstelle unterstützen eine Vielzahl an Kopfhörern/ Headsets, Tastaturen und Eingabegeräten. Der High-Power-USB-Anschluss ermöglicht eine schnelle Aufladung von Mobilgeräten. Durch die Dual-Band-WiFi-Schnittstelle und zwei Gigabit-Ethernet-Ports lässt sich die AVAYA H175 Media Station problemlos ist bestehende Netzwerke integrieren.

Die AVAYA H175 Video Collaboration Station verfügt über zahlreiche integrierte webbasierte Anwendungen, die den Benutzer bei der täglichen Arbeit unterstützen. Der Touchscreen-Zugriff auf Menüs, Kalender und Verzeichnisse unterstützt den Benutzer bei der Verwendung der H175 Video Collaboration Station, erleichtert die Handhabung und steigert die Produktivität. Die Kontakte-App lässt sich mit der AVAYA Aura Plattform und Microsoft Exchange vollständig synchronisieren. Ebenso kann bspw. der Exchange-Kalender von Microsoft Outlook mit der H175 Video Collaboration Station synchronisiert werden. Der integrierte Browser ermöglicht bequemen Zugang zu Websites und Unternehmensanwendungen, sodass alle Informationen auf einen Blick zur Verfügung stehen.

Und nebenbei kann man mit dem AVAYA H175 Video Collaboration Station auch ganz normal telefonieren.