AVAYA Business Partner

30 Jahre Erfahrung

Hotline (07:30 - 16:45 Uhr)
+49 (30) 986 003 198

Keine Artikel im Warenkorb

  • AVAYA virtueller Konferenzraum

    Artikel 1 bis 9 von 20 gesamt

    pro Seite
    Seite:
    1. 1
    2. 2
    3. 3

    Gitter  Liste 

    In absteigender Reihenfolge

    Artikel 1 bis 9 von 20 gesamt

    pro Seite
    Seite:
    1. 1
    2. 2
    3. 3

    Gitter  Liste 

    In absteigender Reihenfolge

    AVAYA Spaces bietet virtuelle Meeting-Räume für Videokonferenzen und Zusammenarbeit in Teams!

    AVAYA bietet mit AVAYA Spaces eine preisgekrönte Software für virtuelle Konferenz- und Meeting-Räume. Mit AVAYA Spaces können flexibel Audiokonferenzen, Chats, Videokonferenzen und WebCollaboration Meetings (Freigabe von Anwendungen oder Bildschirmen) abgehalten werden. Die virtuellen Meeting-Räume können für Teams und Arbeitsgruppen angelegt werden. Es können Dokumente ausgetauscht und besprochen werden. Es können Arbeitsaufgaben festgelegt, kommentiert und nachgehalten werden.


    AVAYA Spaces ist eine moderne Lösung zur virtuellen Zusammenarbeit aus der Cloud. Die Software erfüllt höchste Datenschutzstandards, inkl. DSGVO und HIPPA. Der zentrale Server und Datenspeicher ist in Deutschland. AVAYA Spaces arbeitet mit einer TLS 1.2 Datenverschlüsselung sowie 24-stelligen Meeting-IDs und Paßwortschutz.


    Die Software für virtuelle Meeting-Räume ist auf Mietbasis nutzbar. Entsprechend lizenzierte Nutzer können andere, die keine Nutzerlizenz für AVAYA Spaces aktiviert haben, als Gäste in ihre virtuellen Meeting-Räume einladen. Für die Gäste ist die Teilnahme an den Meetings natürlich kostenfrei und sehr problemlos möglich.
    AVAYA Spaces kann wahlweise über einen WebRTC-fähigen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge) genutzt werden. Zusätzlich gibt es eine Desktop-Anwendung für Computer (MacOS oder Windows) sowie auch eine mobile App (iOS oder Google Android).


    Lizenzierte Nutzer von AVAYA Spaces können andere komfortabel zu gemeinsamen Besprechungen über die Kalenderintegration (Google Kalender, Microsoft 365, Microsoft Outlook, Microsoft Teams, Slack) einladen. Bei Besprechungen steht auch die Möglichkeit zur Aufzeichnung der Besprechung zur Verfügung.
    AVAYA Spaces gibt es in 3 Lizenzstufen, Essential Version, Business Version und Power Version.


    Die Essential Version von AVAYA Spaces ist generell kostenfrei.


    Ab der Business Version von AVAYA Spaces kann man zu Videokonferenzen einladen.


    Mit der Power Version von AVAYA Spaces stehen dem Anwender alle Funktionen zur Verfügung, inkl. auch der alternativen telefonischen Einwahl für eingeladene Teilnehmer in Videokonferenzen.