Wenn diese Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.
LIPINSKI TELEKOM GmbH

LIPINSKI TELEKOM Newsletter August 2016

Wir denken, das könnte Sie interessieren…

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Thema "Zusammenarbeit" schreiben wir in diesem Newsletter ganz groß. Dabei wollen wir Ihnen mit den nachstehenden Themenblöcken zu WebRTC, Web-Collaboration und Qualitätskontrolle per Videokonferenz vorstellen, was heute im Tagesgeschäft bereits mehr möglich ist, als einfach nur zu telefonieren. Die neuen Formen standortunabhängiger Zusammenarbeit helfen allen Anwendern deutlich produktiver zu werden, schonen Ressourcen, sparen Zeit und Geld. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie dafür begeistern könnten und Sie durch uns von den neuen Möglichkeiten profitieren.

Diese und viele weitere Informationen finden Sie auch auf unseren Social Media Kanälen bei Twitter und Facebook, oder besuchen Sie unseren AVAYA-Blog und informieren Sie sich über weitere AVAYA-Themen.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen,

LIPINSKI TELEKOM GmbH 


nach obennach oben

Profitieren Sie von Web Real Time Communication mit der AVAYA IP Office!

Web Real Time Communication (kurz WebRTC) ist eine Sammlung von Kommunikationsprotokollen und Programmierschnittstellen, die über die Implementierung in einem Webbrowser Echtzeitkommunikation mittels Rechner-Rechner-Verbindung (peer-to-peer) ermöglichen. Damit können Echtzeitinformationen von Browsern anderer Benutzer abgerufen werden und ermöglichen so Anwendungen wie Videokonferenz, Chats, Dateitransfer oder Desktop-Sharing. Der praktische Vorteil dabei ist, dass für Videokonferenz-Anwendungen mit WebRTC keine separate zu installierende Software nötig ist. Ein geeigneter Webbrowser ist hierbei die einzige Voraussetzung. Komplexe Echtzeitkommunikation kann so in jede Web-Applikation eingebunden werden. Ein weiteres Anwendungsbeispiel ist die Einbindung eines Buttons für eine Rückrufoption auf einer Webseite. Die Steigerung der Anwenderfreundlichkeit und Kundenfreundlichkeit ist ein wesentliches Hauptargument für die Verwendung von WebRTC.

Für weitere Informationen zu WebRTC mit dem Kommunikationssystem AVAYA IP Office sprechen Sie uns einfach direkt an oder besuchen Sie unsere Produktseite zur AVAYA IP Office.


nach obennach oben

Jetzt auch Web-Collaboration mit der AVAYA IP Office!

Effektive Teamarbeit geht über Sprache hinaus. Die Möglichkeit, Dokumente über die Benutzeroberfläche von AVAYA Web-Collaboration in Echtzeit gemeinsam teilen und betrachten zu können, ist die neue Form von Telefonkonferenzen für eine bessere Kommunikation und eine schnellere Entscheidungsfindung im Team oder mit Kunden. Der Gastgeber einer Besprechung kann diese einfach in einem Kalender planen und die Teilnehmer erhalten automatisch für jede Besprechung passend eine Einladung per E-Mail mit den zugehörigen Einwahldaten. All das funktioniert ohne zusätzliche Hardware oder externe Systeme. Die Web-Collaboration-Funktion ist ab der Software-Version R9.1 integrierter Bestandteil des Kommunikationssystems AVAYA IP Office und basiert dabei technologisch auf der größeren AVAYA Aura Conferencing Lösung, die über eine sehr kostengünstige Lizenz freigeschaltet werden kann. Unterstützt wird die Web-Collaboration-Lösung von den Lizenztypen Preffered Edition, Server Edition sowie IP Office Select.

Für weitere Informationen zur Web-Collaboration mit AVAYA IP Office sprechen Sie uns einfach an oder besuchen Sie unsere Produktseite zur AVAYA IP Office.


nach obennach oben

Qualitätskontrolle per AVAYA Videokonferenzsystem!

AVAYA bietet mit den AVAYA Scopia XT Videokonferenzsystemen leistungsfähige Videolösungen für Unternehmen mit einem außergewöhnlichen Benutzererlebnis. Im Bereich der Videokonferenz-Technologie überzeugen die Scopia XT-Systeme durch marktführende Kompatibilität mit Videokonferenz-Lösungen anderer Hersteller. Zudem bieten einzigartige Komprimierungsverfahren beste HD- und SD-Bildqualität auch bei äußerst geringem Bandbreitenbedarf, also auch bei nur sehr schlechten Internetverbindungen. Der Einsatz von Videokonferenz-Lösungen von AVAYA bietet nicht nur eine Steigerung der Produktivität in der Zusammenarbeit von Mitarbeitern oder mit Kunden, sondern auch einen echten Mehrwert in anderen Unternehmensbereichen. So können AVAYA Videokonferenzsysteme zum Beispiel äußerst effektiv in Verbindung mit einer angeschlossenen Dokumentenkamera zur Qualitätskontrolle eingesetzt werden. Die hochauflösende Videobildqualität ermöglicht nahezu mikroskopisch vergrößernde Ansichten. Dies bietet gerade Unternehmen neue Möglichkeiten und Vorteile, die international verteilt über mehrere Standorte produzieren. 

Für weitere Informationen zu Videokonferenzlösungen von AVAYA und deren Möglichkeiten sprechen Sie uns einfach direkt an oder besuchen Sie unsere Produktseite zur Videokonferenztechnik.

 


nach obennach oben

Folgen Sie uns bei Twitter und Facebook!


Werden Sie Follower von LIPINSKI TELEKOM bei Twitter und liken Sie unserer Unternehmensseite bei Facebook. Somit bleiben Sie einfach und komfortabel über alle wissenswerten Neuigkeiten rund um relevante AVAYA-Themen informiert. Regelmäßig finden Sie auf unseren Social Media Kanälen Neuigkeiten zu Produkten und aktuellen Angeboten sowie Preisaktionen in unserem AVAYA-Shop, neue Beiträge rund um AVAYA Themen auf unseren AVAYA-Blog oder auch allgemeine Informationen aus der Telekommunikationsbranche.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hier geht es zu unseren Social Media Kanälen, unserem AVAYA-Blog und unserem AVAYA-Shop:

Twitter-Kanal von LIPINSKI TELEKOM
Facebook-Unternehmensseite von LIPINSKI TELEKOM
AVAYA-Blog von LIPINSKI TELEKOM
AVAYA-Shop von LIPINSKI TELEKOM

 

 

*Im Newsletter verwendete externe Bildquellen:
WebRTC-Logo https://webrtc.org | Dokumentenkamera Flickr-Account Wolfvision

 

 

Twitter Button Folgen Sie uns auf Twitter Liken Sie uns auf Facebook Facebook Like Button

Verantwortlich für diesen Newsletter ist die LIPINSKI TELEKOM GmbH.
Winterstraße 36 | D-13409 Berlin | T: +49 (30) 986 00 3-0 | F: +49 (30) 986 00 3-30

Amtsgericht Berlin Charlottenburg, HRB 40604, St.-Nr.: DE137222785
Geschäftsführer: Dr.-Ing. Hartmut Weise, Dipl.-Ing. Thilo Weise
Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Bei Fragen steht Ihnen unser Kundenservice zur Verfügung: E-Mail.
Haben Sie einen Newsletter verpaßt? Klicken Sie: Newsletter Archiv.
Möchten Sie unseren Newsletter abbestellen? Klicken Sie: Newsletter abmelden.