Rainer W.: Durch die Corona-Gefahren und den Lock-down waren wir in der IT-Abteilung unseres Unternehmen die letzten Monate aus unserem herkömmlichen Arbeitsmodus herausgerissen. Wir hatten andere Prioritäten, insbesondere wie wir die Mitarbeiter dezentral und vorzugsweise im Home-Office arbeiten lassen können.
Dabei haben wir auch die allermeisten der regelmäßig anstehenden Update-Themen unserer Software Anwendungen leider zurückgestellt. Somit wurden auch alle unsere Planungen für das anstehende Update unser Telefonanlage AVAYA Aura Communication Manager zurückgestellt. Wir haben noch das Release 7 im Einsatz. Bis wann müssen wir unser System allerspätestens hochrüsten?

LT-Webteam: Vielen Dank für Ihre Frage.

Fast alle Unternehmen sind in den letzten Monaten aus ihren Routinen gerissen worden und haben sich erst einmal auf das aller Notwendigste und Grundlegendste konzentriert, insbesondere auf den Gesundheitsschutz. Kostenkontrolle war ebenfalls für die meisten Unternehmen von enormer und übergeordneter Wichtigkeit, also keine neuen Projekte zu beginnen.

Glücklicherweise entspannt sich die Lage bei uns in Deutschland gerade wieder schrittweise. Es beginnt die vielzitierte neue Normalität. Und in diesem Zusammenhang werden auch wieder aus- und anstehende Regelthemen auf die Agenda der einzelnen Abteilungen und Bereiche in den Unternehmen gehoben, so auch bei Ihnen.

Das bislang von AVAYA für den AVAYA Aura Communication Manager kommunizierte Datum für das Support-Ende des Release 7 (End of Support) war Oktober 2020. Infolge der Corona-Krise hat AVAYA das Datum für das Support-Ende des Release 7 nun auf den 14.12.2020 nach hinten verschoben (extended).

Sie haben mit Ihrem Unternehmen somit, wenn Sie Ihr AVAYA Aura System risikolos und ohne Einschränkungen weiterbetreiben wollen, ca. 2 Monate gewonnen und nun Zeit bis spätestens 14.12.2020, um von Release 7 auf Release 8 hochzurüsten. Es wäre gut, wenn Sie diesbezüglich möglichst frühzeitig auf uns zukommen würden, damit wir die Hochrüstung mit Ihnen ideal und zeitlich passend planen können.

Kommen Sie dazu bitte gerne auf uns zu. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (30) 986 00 3-198 oder per E-Mail an avaya-blog@lipinski-telekom.de.

Hat Ihnen dieser Beitrag geholfen?

0% (0) 0% (0) 100% (2)